Laserschweißen

Laserschweißen zur Gussteilinstandsetzung

Laserschweißen ist ein sehr schonendes Schweißverfahren um Fehlerstellen an Gussteilen zu reparieren. Durch die schlanken Schweißnähte und den sehr geringen Wärmeeinfluss, ist die Anwendung dieses Verfahrens vor allem bei hochwertigen Serienteilen oder Oldtimerteilen sinnvoll und beliebt. Die punktuelle Energiezufuhr mit dem Laser (das Gussteil muss meistens nicht erhitzt werden), ermöglicht eine sehr feine und genaue Bearbeitung.

Vorteile des Laserschweißens!

  • präziser und punktgenauer Energieeintrag
  • keine Wärme-Einfluss-Zonen
  • materialschonend
  • kein Verzug durch die Schweißung
  • Gebrauchshärte wird erreicht
  • unterschiedliche Materialien können verschweißt werden
  • keine Grobkornzone
  • kein Einbrand
  • Lack in der Nähe wird nicht beschädigt

Für alle Verfahren wie z.B. Druckguss, Kokillenguss, Sandguss und Feinguss geeignet – ebenso wie für viele Materialien wie z.B. Aluminium, Magnesium, Eisenguss, Stahlguss, Nickel, Messing usw.

Laserschweißen ist von vielen KFZ Herstellern freigegeben

Seit 2014 haben wir schon über 150.000 hochwertige Teile gerettet und unseren Kunden damit mehr als 10 Mio. Euro Verlust erspart. Gern helfen wir Ihnen, mit Hilfe von Musterteilen eine Freigabe vom OEM für Ihre Produkte zu bekommen. Eine Validierung der Nacharbeit Laserschweißen ist schon bei der Bemusterung sinnvoll.

Mobiles Laserschweißen

Wir können auch Ihre Gussteile retten! Gern kommen wir mit unserer Laserschweißanlage mobil zu Ihnen. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

  • Kosten- und Zeitersparnis
  • flexibler Einsatz
  • geringe Rüstzeiten
  • kein Transport der (hochwertigen) Gussteile
  • kein Ausbau der Gussteile nötig (z.B. Motorblock), wenn man (mittels Verlängerung) an die zu schweißende Stelle rankommt

Vorher – Nachher Impressionen

Während der letzten Jahre hatten wir das Glück, dass wir an vielen verschiedenen Fahrzeugen, Gussteilen und Projekten arbeiten durften. So können wir heute ein breites Spektrum an Fehlerbildern abbilden, die mit Hilfe des Laserschweißverfahrens repariert werden konnten. Haben Sie evtl. auch ein Riss im Motorblock, eine tiefe Pore oder vielleicht eine abgebrochene Ecke an Ihrem Gussteil? Wir können Ihnen ganz bestimmt helfen – kontaktieren Sie uns!

Dokumente & Downloads

Weiterführende Informationen zu diesem Thema können Sie hier einsehen.